Artillerie-Regiment Siebert
Festungs-Artillerie-Regiment Siegbert

 

Feldpostnummern ab dem 23. Januar 1945: Die Einheiten wurden als Teile vom Artillerie-Regiment Siegbert in der FeldpostŁbersicht eingetragen. Dabei wurden nur diese Batterien beim Eintrag genannt. Am 9. Februar 1945 wurde beim Eintrag die Streichung der Festungs-Artillerie-Batterien 2047, 3046, 3047.

Einheit Feldpostnummer
Festungs-Artillerie-Batterie 2047 03057 A
Festungs-Artillerie-Batterie 3046 03057 B
Festungs-Artillerie-Batterie 3047 03057 C
Festungs-Artillerie-Batterie 3048 03057 D
Festungs-Artillerie-Batterie 3049 03057 E
Festungs-Artillerie-Batterie 3083 03057 F
Festungs-Artillerie-Batterie 3101 03057 G
Festungs-Artillerie-Batterie 3102 03057 H

Das Artillerie-Regiment Siebert wurde im Februar 1945 in Breslau, im Wehrkreis VIII, aufgestellt. Das Regiment wurde anscheinend aus den Festungs-Batterien 2047, 3046, 3047, 3048, 3049, 3083, 3101, 3102 gebildet. Es ist unklar, ob die Batterien nicht bereits nach kurzer Zeit im Artillerie-Regiment Breslau aufgegangen sind.

Die Ersatzgestellung des Regiments ist unklar.

Regimentskommandeure: