Pionier-Bataillon 331

Feldpostnummern:

Einheit Feldpostnummer
Stab 16409 A
1. Kompanie 16409 B
2. Kompanie 23218
3. Kompanie 29592
Kolonne 16409 C

Das Bataillon wurde im Mai 1942 im Felde aufgestellt. Es wurde durch die Pionier-Kompanien der Infanterie-Regimenter 557, 558 und 559 der 331. Infanterie-Division mit 3 Kompanien aufgestellt, wobei die 3. Kompanie anfangs als Radfahr-Kompanie aufgestellt wurde. Das Bataillon wurde auch der 331. Infanterie-Division unterstellt. Im Mai 1944 wurde das Bataillon in Frankreich aufgefrischt. Dies geschah durch das Pionier-Bataillon Wahn der Infanterie-Division Wahn. Im August 1944 wurde das Bataillon in der Normandie vernichtet. 

Die Ersatzgestellung kam vom Wehrkreis XVII.

Kommandeure: